Weingut Ullrich



Weingut Ullrich

Im südlichen Teil der Pfalz, ist das Gefühl für besonderen Wein und Destillate zu Hause. So entwickelte sich aus dem Handwerk des Weinan- und ausbaues in unserem Weingut eine Leidenschaft, die traditionell vom Vater auf den Sohn und seit 1995 auf mich übertragen wurde.

 

Das romantische Dorf Pleisweiler liegt an der südlichen Weinstraße, am Fuß des Haardtgebirges. Seit 1200 Jahren wird in der Gemeinde Weinbau betrieben, prägend für die Menschen und die reizvolle Landschaft. Unsere Familie widmet sich seit 1850 dem Weinanbau und -ausbau. Diese langjährige Erfahrung ist ein wichtiger Grundstock unseres Erfolges.

 

Unsere Rebflächen gehören zu den besten Hanglagen der Region und geben unseren Weinen ihre unverwechselbare Identität und Qualität. Neben diesem Renommee legen wir großen Wert auf eine qualitätsorientierte Weinbergpflege – das ganze Jahr über. Äusserste Sorgfalt, naturnahe und durchdachte Anbaumethoden, ausgereifte Trauben verbunden mit einer strengen Selektion bei der Lese sind dabei selbstverständlich.

 

Unser hoher Qualitätsanspruch setzt sich bei der Kellerarbeit und der Vinifikation fort, gekennzeichnet durch einen behutsamen Umgang mit den Weinen und eine schonende Gärung. Diesortentypische Authentizität der Weine und die Fruchtaromen der Trauben bleiben so erhalten. Aber auch die moderne Ausstattung unseres Betriebes tragen mit entsprechendem technischen Know-how dazu bei, dass sich der hohe Qualitätsanspruch später im Weinglas erschmecken lässt.

 

Wir haben ein recht breites Sortenspektrum: Riesling, Silvaner, Kerner, Müller-Thurgau, Gewürztraminer, Morio-Muskat, Grauburgunder, Weißburgunder, Spätburgunder, Dornfelder, Portugieser, Schwarzriesling. Unsere Weine zeigen heute wie damals, dass mehr zu gutem Wein gehört als gute Trauben: Erfahrung!